--- They Say I´m frozen... But what can I do?---

Manchmal fühle ich mich, als würde ich nichts mehr verlieren können, als wäre alles, was mir wichtig war, einfach verschwunden..

Mit klarem Blick übersehe ich all die Dinge, die so offensichtlich vor mir sind..wenige, echte Freunde, meine Familie, ich selbst.

Ich handle ohne Rücksicht auf Verluste, ohne an die Konsequenzen zu denken, handle impulsiv aus diesem einen Moment heraus, nur um später die Folgen zu bereuen.

Wie oft schon habe ihc mir auf diese Weise mein Glück zerstört?

Wie oft schon habe ich mich auf diese Weise verletzt?

Sowohl seelisch als auch körperlich?

Ich hasse mich dafür, aber gleichzeitig liebe ich mich...

Ich hasse mich dafür, dass ich so vorlaut bin, ich liebe mcih dafür, dass ich nie sprachlos bin...ich hasse mich, weil ich mich nie beherrschen kann, ich liebe mich, weil ich respektlos ausspreche, was ich denke.

Ich bewundere mich dafür, dass ich mich nicht unterkriegen lasse, ich verachte mich, weil ich weiß, dass dies nur ein Schein ist.

Meine Freunde lieben mich dafür, dass ich so bin, wie ich bin, ich verstelle mich nicht, zeige alles, außer meinen Tränen.

Jede Kritik scheint an mir abzuprallen, aber noch die ironischste Beleidigung verletzt mich zutiefst, sehe ich sie doch als Wahrheit an.

Ich scheine so stark zu sein, dabei bin ich schwächer als die meisten anderen,

ich scheine stolz darauf zu sein, dass cih mich so gebe, wie ich bin,

dabei wünsche ich mir,

jemand ganz anderes zu sein.

...to be continued...

 

 

About

†Thoughts†
†life†
†Really Me?†
†Sinn des Lebens?†

Likes <3

†Freunde†
†Poesie†

Stuff

Links Forum
Gästebuch

Credits

Pic
Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de